Banksy für TOX

22.06.11 von Michael — Kommentieren

protector-gifBanksy für Tox

Viele von Euch haben sicherlich gelesen was mit REVOK in den USA passiert ist. Einen ähnlichen Versuch hat auch die britische Regierung unternommen, um ebenfalls illegalem Graffiti vorzubeugen. Betroffen von diesen Maßnahmen war auch der Writer TOX. Er ist mit Abstand einer der aktivsten Writer in UK und wurde 2004 für seine Aktivitäten bereits verhaftet. Nun hat Banksy in TOX’s Heimatstadt Camden ein eigenes Bild als Art “Support” an eine Hauswand gemalt. Weitere Infos zu TOX und seiner Karriere findet Ihr hier.

Via

Teile diesen Artikel:

Michael

Beiträge Google+

Blogger und Mitglied von HypesRus seit der Geburtststunde. Mag Sneaker, Sonne und nen gemütlichen Lifestyle. Bayerisches Urgestein seit 1986, OIDA!

Keine Kommentare

Sei der Erste und kommentiere diesen Artikel.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <p> <q cite=""> <strike> <strong>