Avicii x Volvo – New Beginning [Feeling Good]

„It’s a new dawn, it’s a new day, it’s a new life for me.“ Kennt ihr die Textstelle?

Das Lied nennt sich „Feeling Good“ und war bzw. ist ein großer Track der Sängerin Nina Simone. Kollege Avicii hat sich nun an die Überarbetung des zeitlosen Klassikers gemacht. Für Volvo. Denn Avicii ist großer Volvo-Fan – genau wie ich, der ich seit Jahren schon Fahrzeuge der Schweden in meiner Garage beherberge – und fährt bereits seit einiger Zeit den ganz neuen Volvo XC 90 – den Nachfolger des ersten echten SUV aus Europa, welches über viele Jahre nahezu unverändert gebaut wurde und an dessen Größe sich Mercedes Benz, Audi und Co. bei ihren Premium-Modellen dieser Art orientierten.

Volvo Cars and artist & producer Avicii Feeling Good about the future

Über seine Tour, das viele Reisen und die Shows, die der Schwede in den letzten Monaten absolviert hat, sagt Avivii folgende:

“In the past six years I have been on a never-ending tour, apart for the last nine months during my time-out. I did around 325 shows in a year with traveling on top of that. It couldn’t continue. In the end I had to re-evaluate my situation and change my lifestyle. Sweden is an important place to me, it’s where I gather my strength and energy with family and friends. This whole process of re-evaluation and renewal is what Volvo encouraged me to visualise in the music video. I think we did a great job together,”

Wir haben hier sowohl das offizielle Video zu „Feeling Good“. Siehe oben. Sowohl für Autofans, als auch für Fans guter Musik ein Highlight, finden wir.

The song Feeling Good was initially picked as a proposal by Volvo Cars. The arrangement has been produced by Avicii, with Audra Mae on vocals.

Außerdem hat sich Avicii bei der Umsetzung musikalisch echt zurückgehalten und nicht mit dem elektronischen Dampfhammer zugeschlagen, sondern dem Nina Simone Klassiker Respekt gezolt.

sponsored by Volvo