btty – So habt ihr noch nie gewettet

btty ist die neue Art zu wetten.

btty

Am vergangenen Freitag durften wir in Hamburg einen Blick hinter die Kulissen von btty werfen. Und um ehrlich zu sein waren wir anfangs ein wenig skeptisch. Schließlich sind Sportwetten und Glücksspiele ja meist ein heikles Thema. Normalerweise haftet an dieser Branche der Ruf von nicht ganz legalen Hinterhof-Aktivitäten und schmierigen Buchhaltern, die einem ohne Skrupel die letzten Pennys aus der Tasche ziehen.

Doch btty ist anders. btty ist jung, dynamisch, frisch und bunt. Eine App, die sich vor den Größen der Branche nicht verstecken muss und das Zeug dazu hat Sportwetten einen positiven Stempel aufzudrücken. Versteht uns nicht falsch. Wir sind keine Freunde von Sportwetten und wollen auch niemanden dazu verleiten. Jedoch scheint diese App genau das Richtige zu sein, wenn man eh sein Geld auf Sportereignisse setzt.

Was unterscheidet btty von anderen Wettanbietern?

btty-3

Zunächst einmal ist es das Auftreten der Marke. Sie ist bunt, knallig und gibt einem das Gefühl, dass Sportwetten im 21. Jahrhundert angekommen sind und den Geschmack der heutigen Zeit treffen. Des Weiteren bietet das hippe Design eine einfach Handhabung und konzentriert sich auf das Wesentliche. Schließlich ist btty von Sportfans entwickelt worden und soll auch genau diese erreichen. Dank der selbsterklärenden App benötigt man auch keine Vorkenntnisse, so dass man sich komplett auf den Sport und den Spaß fokussieren kann. Mit über 15 Sportarten, die zur besseren Orientierung farblich differenziert wurden, bietet btty alles was einem Sportfan wichtig ist. Das Besondere ist die Tatsache, dass man schon mit kleinen Wetteinsätzen (Mindesteinsatz: 0,50 €) dabei sein kann. Egal ob bei freien Wetten oder bei kombinierten Wettpaketen. Wer auf Competition steht, kann sogar gegen seine Freunde antreten und dem ganzen einen reizvollen Wettkampfcharakter abgewinnen.

Auch beim Daten-, Jugend- und Spielerschutz geht btty ganz neue Wege.

Damit Missbrauch und übermäßige Nutzung nicht vorkommen, arbeitet btty mit den neuesten Sicherheitsstandarts. So, werden zum einen nur notwendige Daten abgefragt. Zum anderen wird dank intensives Monitoring von btty sowie Eigen- und Fremdsperrenmöglichkeit eine übermäßige Aktivität eingedämmt. Auch der Jugendschutz wird großgeschrieben. Mithilfe von Schufa-Q-Bit-Prüfung und Kontonummerncheck wird penibelst darauf geachtet, dass Minderjährige keinen Zugriff auf die App haben. Falls es doch zu Problemen kommen sollte, bietet btty den schnellsten User-Support der Branche an.

btty-4

Für wahre Sportfans bietet das Unternehmen auch eine Live Score App, die dank schneller Push-Benachrichtigungen euch immer auf dem Laufenden hält. Und mit dem „Ball-Tracking-System“ könnt ihr den Spielverlauf ganz einfach von unterwegs mitverfolgen.

Sobald btty erhältlich ist, erfahrt ihr es hier.

Mehr Infos findet ihr auf www.btty.com.

In der Gallerie findet ihr noch ein paar Fotos vom #bttyday in Hamburg.