Asics Gel-Kayano Trainer EVO – Injection Pack

Asics präsentiert uns zwei neue Colorways vom heißbegehrten Gel-Kayano Trainer.

Asics_Evo

Als 1993 der Asics GEL-KAYANO TRAINER vom Entwicklungsteam um den Erfinder dieses Modells, Toshikazu Kayano, im Markt vorgestellt wurde, setzte er mit seinen technischen Features neue Maßstäbe in der Laufschuhentwicklung. Während sich die Weiterentwicklung als  GEL-KAYANO mittlerweile einer 22jährigen Erfolgsgeschichte erfreut und mit unzähligen Auszeichnungen einen Platz in der Hall of Fame der Laufschuhe sicher hat, eroberte sich das Original einen festen Platz in der Sneakerszene. Inspirieren ließ sich Toshikazu Kayano seinerzeit vom Hirschkäfer, der trotz seines stabilen, ihn schützenden Panzers beweglich und schnell ist.

Mit dem Launch des GEL-KAYANO TRAINER EVO verweist ASICS Tiger auf die stetige Weiterentwicklung seiner Produkte und die Transformation von ehemaligen Hochleistungs-Sportschuhen zu angesagten Sneakern. Während Designelemente wie die Monosock und das charakteristische Stripedesign beibehalten wurden, ist die Umsetzung des Uppers deutlich minimalistischer angelegt. Die Tigerstripes sind verschweißt und das Mesh-Obermaterial von Overlays auf der Zehenbox befreit, was den Schuh spürbar leichter macht.

Das Injection Pack featured einen weißen und schwarzen Kayano und passt sich dem diesährigen Trend an.

Ab dem 24. Juli ist das Injection Pack von Asics deutschlandweit erhältlich.