Prinz Porno x Asics Gel Lyte V „Black Shiba“

Prinz Porno hat Sneakerbonsai einen Besuch abgestattet um für Asics einen limitierten Sneaker zu entwerfen.

Prinz Porno

An sich ist es ja schon seit Jahren Gang und Gebe, dass Rap-Artists Sneaker entwerfen dürfen. Man denke auch an Zeiten in denen Samy als deutscher Pionier seinen Reebok Deal bekommen hatte. Nun, zig Jahre nachdem der letzte deutsche Artist sich an Turnschuhen gewagt hat, kommt Prinz Porno um die Ecke und liefert uns einen kleinen Blick hinter die Kulissen zur bevorstehenden Asics-Kollabo. Black Shiba heißt das Ganze und wird auf Basis eines Gel Lyte V veröffentlicht. Um die Kollabo auch passend umzusetzen, reiste Friedrich nach Mannheim, wo Sneakerbonsai ihm tatkräftig zur Seite stand. Ein krasses Colorblocking in den Farben von japanischen Shiba-Hunden verziert das Upper.

Das Video zum Sneaker findet ihr hier.

Die Prinz Porno x Asics Kollabo ist streng limitert, signiert und steht nicht zum Verkauf, sondern wird über Facebook verlost.