The Good Stuff: adidas Ultra BOOST „Solar Red“

The Good Stuff! Das ist der Name unserer neuen Sneaker – Foto – Kolumne.

hypesrus-adidas-ultraboost-14Hierbei geht es uns nicht unbedingt darum, mit den ziemlich coolen Fotos der anderen Blogger und Magazine zu konkurrieren – sondern um euch zu zeigen, welche Modelle aktuell in den Stores sind, dort bald zu bekommen sein werden und welche Sneakers uns gerade so richtig gut gefallen.

hypesrus-adidas-ultraboost-1Auch sind wir ja kein Sneaker-Blog, welches sich nahezu ausschließlich mit Schuhen beschäftigt – waren wir nie. Wir sind ein Magazin, an dem aktuell noch ein paar Jungs arbeiten, die sehr viel Lust auf gutes Schuhwerk haben. Latest Pickup war geboren!

hypesrus-adidas-ultraboost-18Dafür schnappen wir uns ab sofort regelmäßig unsere Kamera – aktuell eine Sony Alpha 6000 mit 16-70 Zeiss Objektiv und 35er Zeiss Festbrennweite – und bearbeiten die gemachten Fotos im Nachgang mit diversen Programmen. Bonus für uns: Wir lernen viel über Fotobearbeitung und Fotografie an sich. Wichtig: Wir sagen nicht, dass wir die besten oder tollsten Fotos auf der Welt machen oder einen unfassbar guten Beitrag zum Thema „Sneaker Fotografie“ leisten. Wir haben einfach grad mal Bock drauf!

hypesrus-adidas-ultraboost-7Wir finden, dass eigene (und schöne) Fotos mehr her machen als immer dieselben Pressefotos oder die Fotos Dritter. Auch freuen sich hier sicher die Brands und Stores, die uns mit Foto-Samples versorgen.

Los geht es heute mit meinem absoluten Lieblingsschuh. Kurz vor dem Release des knallgelben adidas Ultra BOOST haben wir das rote Modell von JD Sports aus England geschickt bekommen. Dort – und auch im deutschen Shop der Kette – sind immer die aktuellsten adidas Ultra Boost Modelle zu bekommen. Seit kurzem auch der ganz gelbe, den wir sicher in Kürze vor die Linse packen werden.

hypesrus-adidas-ultraboost-4Auch von JD Sports stammt der Nike Air Max 95 OG, den wir in einem weiteren Artikel später zeigen werden. Danach bekommt ihr Bilder einer neuen WTAPS x Vans Kollabo auf Basis des Sk8-Hi und den brandneuen adidas Stan Smith Mid zu sehen.

Freut euch also – ein bisschen. Und lasst bitte Feedback da.