Aktion Mensch „Begegnungen“ | Sponsored Post

Die Aktion Mensch ist eine tolle Sache, wird hier doch sehr viel Wert auf das ganz normale Zusammenleben von verschiedensten Menschen – egal ob mit Behinderung oder ohne – gelegt.

snygo_files-002-aktionmenschÄhnlich wie bei meiner Frau, die an einer Regelschule das Thema Inklusion betreut und als Sonderpädagogin schaut, dass den Inklusions-Kindern das Ganze nicht zuviel wird und das es ihnen bei diesem „Zusammenleben“ mit den „Regelkindern“ gut geht.

Neben diesen Aktivitäten gibt es noch viele andere Betätigunsfelder, auf denen die Aktion Mensch aktiv ist. Gebt euch die Chance und informiert euch darüber! Unterstützenswert.

snygo_files-006-aktionmenschSo wie dieses Video hier: Es heißt “Das erste Mal” und zeigt ein Casting von Behinderten und nicht-behinderten Menschen. Die verschiedensten Persönlichkeiten stellen sich beim Casting vor und hoffen auf eine Rolle in einem Werbefilm.

Während des Castings sollen sie paarweise einige Sachen vortragen und bekommen dazu eine zweite Person an die Seite gestellt. Nur dass diese andere Person eine Behinderung hat. Das kommt ganz schön unerwartet und wird dadurch zu einem spannenden Moment.

snygo_files-003-aktionmenschUnsicherheit. Erschrocken sein. All das sind die Reaktionen der Menschen im Clip.  Sie wissen überhaupt nicht, ob sie sich jetzt irgendwie anders verhalten müssen als sonst. Die meisten gehen erstmal auf Abstand und zögern.

Wie hättet ihr reagiert? Wie hätte ich reagiert? Das ist wohl die Frage, welche die Aktion Mensch hier aufbringen möchte.

Richtig! Ein interessantes Experiment, dem wir hier beiwohnen durften – und ihr auch. Hier: