43einhalb setzt auf Nachhaltigkeit

Der allseits bekannte Sneakerstore aus Fulda 43einhalb hat das Projekt „Reusable“ ins Leben gerufen und setzt so mit wiederverwendbaren Versandkartons auf Nachhaltigkeit.

43einhalbDie beiden Geschäftsführer Mischa und Oliver erzählen selbst, dass Nachhaltigkeit immer ein großes Thema für sie war. Irgendwann ist man über das Problem „Altpapier“ in Form von bereits genutzten Versandkartons durch Reklamationen und Retouren gestolpert und man machte sich gemeinsam Gedanken, wie man am effektivsten die Berge an Pappmüll einsparen könnte. Die Idee zum Projekt „Reusable“ war schnell geboren. So werden nun Kartons im guten Zustand aufbewahrt und es besteht die Möglichkeit diese erneut für einen sicheren Versand der Ware zu nutzen.

Somit hat jeder Kunde, der bei 43einhalb ordert, mit einem Klick im Bestellvorgang die Möglichkeit, Rohstoffe wie Papier, Wasser und Energie einzusparen und damit der Umwelt etwas Gutes tun. Wir sind uns einig, dass das Projekt „Reusable“ nur zu unterstützen ist!!

Weitere Infos zum Thema findet ihr auf der Seite von 43einhalb!