What got me hyped – Napster, Pan, Segway

In unserer Kategorie “What Got Me Hyped” zeigt euch regelmäßig ein Redakteur von uns, was ihn in der vergangenen Woche gehyped hat und erklärt euch wieso. Wir zeigen euch noch einmal im Rückblick unsere Wochen-Highlights und was wir cool und interessant fanden.

Diese Woche geriet ich, bei diesen Themen, in Verzückung:

Napster – sicheres Musikstreaming für’s Kinderzimmer
Wir sind groß geworden, haben neue Wege eingeschlagen. Dadurch haben sich auch unsere Bedürfnisse verändert und Napster geht da mit. Napster hat vergangene Woche ein Update gelauncht, dass Inhalte entsprechend für Kinder streamt. Ich steh darauf, weil meine Kinder schon lange Bibi, Benjamin und Percy Jackson über das iPad hören. Jetzt gibt es die passende App dazu.

tape-salad

 

Epic Segway Dance Cover
Das Video hat erstmal was von 90er Jahre Boyband ABER die Herren tanzen nicht einfach nur so, Schuhe auf dem Boden, nä! nä! nä! Sie tanzen auf Segways!

Das kleine Teil sieht ein wenig aus wie ein Skateboard und hat im Gegensatz zu den großen Segways keinen Lenker. Steuern lässt sich auch dieses durch einfache Gewichtsverlagerung. Zu kaufen gibt es das Gefährt seit März auch in Deutschland.

Directed, Choreographed, Edited and Filmed by David Moore – twitter and instagram @davidmooretv
„What Do You Mean?“ von Justin Bieber

 

PAN
Es kommt wirklich manchmal vor, dass ein Film nicht auf meinem Radar erscheint. So geschehen bei „PAN“. Ich war völlig geplättet, als ich mir die bevorstehenden Filmstarts angesehen habe und dabei „PAN“ entdeckte. Blanke Bildgewalt! Eigentlich bin ich sogar froh, dass ich den Streifen erst jetzt entdeckt habe, denn sonst hätte ich noch länger auf ihn hin fiebern müssen. So sind es nur noch 4 mal schlafen.

pan-black