PUMA X SNEAKERSNSTUFF „ADVENTURER PACK“

Puma holte sich nun für die neuste Collabo die schwedische Sneakerboutique Sneakersnstuff mit ins Boot und erzählt mit dem Adventurer Pack eine ganz besondere Geschichte – nämlich die der beiden Inhaber Erik Fagerlind und Peter Jansson von Sneakersnstuff.

Erik-pass XT2 x SNS 358359 01Schon in den späten 90er Jahren hegten Erik und Peter von Sneakersnstuff eine intensive Liebe zum Turnschuh. Doch der Europäische Markt gab noch lange nicht das her, was in den Staaten schon zur Normalität geworden war. Also machten sich die beiden Köpfe hinter Sneakersnstuff immer und immer wieder auf den Weg nach Übersee und ließen sich insbesondere in New York City von neuen Sneakertrends inspieren und hatten immer eine Auswahl ihrer Favoriten bei ihrer Rückkehr nach Schweden im Gepäck, um diese dann unter die Leute zu bringen. Auf den Reisen begleiteten Erik und Peter immer ein großer schwarzer Seesack für den Transport der Mitbringsel und deren Reisepässe. Diese beiden Gegenstände dienten am Ende als Inspiration fürs Adventurer Pack.

Peter-bagSo erinnert der Puma XT2+ „Erik“ durch das türkis- und marineblaue Upper an den alten schwedischen Pass. Die Innensohlen werden von gesammelten Reisepassstempeln geziert. Erik Fagerlind verleiht dem XT2+ seine abschließende persönliche Note durch seine alte Reisepassnummer auf der linken und seinem Geburtsdatum auf der rechten Ferse.

Erik XT2 x SNS 358359 01Der von Peter Jansson inspirierte Puma XS850 hat ein schwarzes Ballistic Nylon Upper mit Wildlederakzenten und erinnert so an die Seesäcke der beiden Reisenden. Auch bei diesem Modell durfte eine abschließende persönliche Note nicht fehlen. Peters Name ziert so die Innensohlen, seine Initialien befinden sich im Fersenbereich des XS850.

Peter-XS850 x SNS 358361 01Das Adventurer Pack wird ab dem 24.Oktober dann endlich bei eurem Pumhändler erhältlich sein. Der Prerelease des Packs erfolgte bereits am 26. September in allen Sneakersnstuff Filialen sowie online.