adidas Consortium x A Kind of Guise 2015 „New York“ Pack

adidas hat sich mit dem Münchner Modelabel A Kind of Guise (AKOG) zum ersten Mal zusammengetan und präsentiert im Rahmen der Consortium Serie das „New York“ Pack.

AKOG hat sich einen anerkannten Ruf insbesondere für seine raffinierte und vereinfachte Design-Ästetik erarbeitet. Hohe Qualitätsstandards, heimische Fertigung und die Verwendung hochwertiger Materialien sprechen dabei für sich.

AKOG-adidas-concept-whtFür die erste Zusammenarbeit wurde sich nun der beliebte Runner „New York“ herausgepickt und überarbeitet. In den 1980er zählte der „New York“ zu den innovativsten Performance-Schuhen seiner Zeit. Das alte Schnürsystem wurde jetzt aufgegriffen. Durch Verlängerung der „drei Streifen“ und dem nahtlosem Übergang mit den D-Ring-Ösen wurde ein toller Look erschaffen. Aber neben diesen kleinen technischen Details wurde sich insbesondere auf die Materialien des Schuhs konzentriert. Waffel-Piqué sorgt im Bereich des Uppers und der Zunge für einen besondern Hingucker. Die Liebe zum Heimatland Deutschland findet sich in Form von einem Muster mit Eichenlaub und Eicheln auf Innensohlen, im Bereich der Ferse und auf der Zunge wieder. Die Eiche steht oft für Treue und Stabilität. Ein gut ausgesuchtes Symbol für die Deutsche Zusammenarbeit. Das „New York“ Pack wird in zwei Colourways erhältlich sein – dark navy und off white. Weiches eichenfarbiges Lederinnenfutter rundet das Pack perfekt ab. Als Ergänzung zum Release des „New York“ Packs veröffentlicht AKOG zudem eine passende Waffel-Piqué Coach Jacke und einen Lambswool-Pullover im selben Design.

AKOG-adidas-concept-nvyAb dem 31. Oktober erhaltet ihr das adidas Consortium × A Kind of Guise „New York“ Pack in den A Kind of Guise-Filialen in München und Berlin, bei No.42 Paris, No.74 Berlin sowie bei weiteren ausgewählten Händlern.