Baut Google bald selbst die Chips für seine Smartphones?

Wird Google es Apple gleich tun und seine Smartphones bald komplett autark fertigen?

 

Google-Project-Ara-1393498703-0-0

Google steht scheinbar vor dem nächsten großen Meilenstein der Firmengeschichte. Laut übereinstimmenden Mediengerüchten wird der Datenriese aus Silicon Valley künftig wohlmöglich die Prozessoren für seine Smartphones selbst entwickeln. Grund für diese Spekulation ist ein Stellengesuch für einen Chip-Architekten des Suchmaschinen-Anbieters. Logisch wäre dieser Schritt allemal, wobei Google zur Umsetzung selbiger eines fehlt und zwar die Größe. Einen solch finanziell erheblichen Aufwand zu betreiben und einen eigenen Chip zu entwickeln, macht erst Sinn, wenn man wie Apple mehrere Millionen Geräte pro Jahr verkauft.

 

Ob an den Gerüchten etwas dran ist, verfolgen wir für euch weiter und halten euch natürlich auf dem Laufenden.