Highs & Lows x ASICS GEL-Lyte III “Silverscreen”

Der elfte Gast auf ASICS Geburtstagsparty

 

hights-and-lows-asics-gel-lyte-iii-silverscreen-1

Der nächste Gel Lyte 3 zu Ehren des 25. Geburtstages von ASICS steht in den Starlöchern. Hierfür hat sich ASICS den australischen Retailer Highs and Lows als Kollaborationspartner ins Boot geholt. Das Ergebnis der Zusammenarbeit hört auf den Namen „Silverscreen“ und ist in Anlehnung an das berühmte Kino „Astor“ in Perth, der Heimatstadt von Highs and Lows entstanden. Das Upper besteht aus einem perforiertem Leder in verschiedenen Grüntönen und die Midsole aus einem butterweichem Nubuckleder, ähnlich wie beim „Dirty Buck“ von Packer Shoes. Die inneren Tigerstripes sind anders als die äußeren, welche weiß sind, in einem Rotton gehalten. Eine durchsichtige Sohle sowie das Logo von Highs and Lows auf der gespaltenen Zunge runden das Bild ab.

 

Der Retailpreis liegt bei 150€ und Releastermin in Deutschland ist der 31.10.2015.

 

 

via Complex/Sneakernews