Satechi USB-C Adapter für Apple MacBook 12″

Ok, ich habe das Apple MacBook 12″ relativ schnell wieder abgegeben, da ich mit der Leistung des kleinen Prozessors nicht richtig klar kam.

satechi-macbook-usb-c-adapter

Mag auch sein, dass das neue Betriebssystem benötigt wurde, welches ja nun veröffentlicht wurde, um das kleine dünne MacBook ordentlich zu nutzen. Wie auch immer.

Das MacBook von Apple ist ein sehr gutes Gerät und bringt seinen Usern alles, was man unterwegs so braucht. Es ist leicht, dünn, sieht super gut aus… ein richtig gutes Apple-Produkt eben.

Was aber immer das Manko des Gerätes war, war der USB-C Port, über den geladen und auch jegliches Zubehör angeschlossen wurde. Aufladen und gleichzeitig einen USB-Stick oder ein Netzwerk-Kabel nutzen? Ging nicht wirklich. Es gibt zwar Adapter, die das nun ermöglichen, aber keine gefiel uns bisher so wirklich.

Jetzt hat Satechi den eng anliegenden hauseigenen Adapter für USB Type C und das MacBook von Apple vorgestellt. 3-in1 Combo-Hub könnte man ihn nennen.

Drei USB 3.0 Eingänge und einen (Micro)-SD-Karten Slot bringt das Teil, welches in den Farben des MacBooks für $35 hier verfügbar ist, mit sich.

Nur laden und per Kabel im Netz surfen kann man immer noch nicht parallel. Wer das möchte, der muss woanders knapp das Doppelte oder mehr auf den Tisch legen. Da der Akku und das W-Lan des MacBook aber sehr gut sind, sollte der normale User hiermit echt weit kommen.