Chase & Status – London Bars Vol. I / Vol. 2 feat. Frisco & Giggs

Zum Wochenende gibt es eine ordentliche Portion Bass für euch. Chase & Status veröffentlichen diesen Monat vier brandneue Tracks.

Los geht’s heute mit dem Track „Funny“ feat. Frisco – zugleich „London Bars Vol. I“ –, auf dem der MC aus dem Boy Better Know-Lager den Ton angibt.

Zwei Jahre ist es nun schon her, dass Chase & Status mit ihrem gefeierten „Brand New Machine“-Album den zweiten Platz der UK-Charts erstürmten, doch diesen Monat hat das Warten auf neue Bass-Salven endlich ein Ende: „London Bars Vol. I-IV“ heißt ihre kommende Serie von Singles, die im November Woche für Woche samt Videoclips erscheinen werden. Musikalisch kehren die sonst eher für Drum & Bass- und Dubstep-Beats gefeierten Produzenten ganz klar zu ihren Grime-Wurzeln zurück, wenn sie das Tempo drosseln und mit vier der momentan wichtigsten britischen MCs gemeinsame Sache machen.

Die zweite Veröffentlichung der Reihe heißt klangvollerweise More Ratatatin (London Bars Vol II) und featured UK Rapper Giggs. Das Video entstand unter der Regie von Taichi Kimura:

Nächsten Freitag erscheint „Wha Gwarn?“ feat. Bonkaz (20.11.) und am 27.November „Bigger Man Sound“ feat. Novelist.