Digital Survival Pack für 2016 [Intenso, Apple, Olympus, BOSE]

Black Friday, Cyber Monday, Cyber Week … alles vorbei. Gott, was gab es nicht alles für Angebote in den letzten Wochen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Apple Produkte, Technik generell… und unfassbar viel anderes. Bei Amazon gab es zum Beispiel nahezu jeden Tag eine coole Powerbank oder andere „Survial Kit“ – Technik, zum Beispiel von Intenso!

Früher hat man sein Telefon einmal aufgeladen, für seine Kamera einen zusätzlichen Akku gekauft, ein Tablet oder andere Spielereien gab es noch nicht und wenn der Strom weg war,… war er halt weg.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

In Zeiten von iPhone 6S und anderen stromfressenden Gadgets ist es aktuell sehr sinnvoll, sich ein technisches Survival-Pack zu schnüren. Nachdem am Black Friday ein MacBook 12″ ergattert wurde und dieses auch über einen USB-C Anschluss geladen wird, wurde es endgültig notwendig, ein paar Powerbanks anzuschaffen.

Intenso ist die Marke unserer Wahl, da der Hersteller eine Menge verschiedener Produkte dieser Art im Angebot hat. Dabei haben wir uns für die Powerbank 10400 und Powerbank S5000 entschieden. Außerdem haben wir uns noch für die Memory 2 Move Pro USB 3.0 Festplatte entschieden. Das Ding schnappt sich eure Speicherkarte, speichert die darauf befindlichen Bilder auf der enthaltenen Festplatte und sendet die auch noch per Wifi an Smartphones und Computer.

Außerdem nutzen wir aktuell die „Limited Edition“ des BOSE QuietComfort 25, ein iPad mini Retina und das täglich im Dauereinsatz befindliche iPhone 6S. Dazu kommt noch eine Olympus E‑M5 Mark II – mit der wir diese Fotos hier gemacht haben.

Mit diesem Set-Up werden wir im Frühjahr die Fashion Week Berlin, den 2016er Solemart und andere Events besuchen und euch berichten, wie uns all diese Gadgets geholfen haben, unseren Content hier zu produzieren.