Marteria sagt „Danke“ für 2015

Marteria bedankt sich bei seinen Fans für ein großartiges Jahr 2015!

maxresdefault

Und zwar gemeinsam mit Paul Ripke ist ein fast 2-stündiger Film entstanden, der das Jahr 2015 zusammenfasst. Unglaubliche Live-Shows, unglaubliche Energie – zusammengefasst in einer Doku die sich sehen lassen kann! Die Dokumentation zeigt neben vielen Live-Mitschnitten von den großen Events wie beispielsweise aus der Wuhlheide oder seiner Heimat Rostock auch ungesehene/ungehörte Hintergrundinformationen zur Entstehung des großen Erfolgs. Marteria selbst bedankt sich bei 2015:

Mein liebes Jahr 2015. Wie intensiv, extrem und schön du doch warst. So einzigartig, dass Paul Ripke und ich einen Film für dich gedreht haben, um euch allen auf diesem Wege DANKE zu sagen.

Ein wahrlich großes Jahr für den sympathischen Rostockers – visuell in gewohnter großartiger Qualität von Paul Ripke umgesetzt. Genießt die Doku und rutscht gut ins neue Jahr!