Game Kicks 2 : Skechers Sneaker wird zum Controller

Der Turnschuh wird zum Game-Controller. Was für eine tolle Idee. Nicht!?

skechers-game-controller-sneakerDer Skechers Game Kicks 2 ist ein Controller inklusive Video-Spiel. Einem einzigen Spiel: Game Kicks 2 ist vergleichbar mit Wack-a-Mole, bei dem es auf Schnelligkeit ankommt. Maulwürfe verhauen. Mit nem Hammer. Ihr erinnert euch?

Nicht das erste Mal, dass der Sneaker-Hersteller das Thema Gaming mit Turnschuhe verknüpft. Siehe unten.

Per Lichtern soll den Spielern signalisiert werden, wo sich ein „Maulwurf“ blicken lässt. Erwischt man ihn, verschwindet er wieder in seinem Loch. Wie das genau ablaufen wird, können wir leider auch (noch) nicht sagen. Klingt nach viel Spaß für Kinder … und Eltern! Besonders für die.

Wir finden ja die Blinkeschuhe für Kinder extrem merkwürdig und die leuchtenden LED-Sohlen an den Schuhen von hunderten Teenies in diesen Tagen … noch ein wenig schlimmer.

Aber das hier ist all das in Kombination. Wir suchen jetzt mal nach Fotos und Infos, wie das Spiel gespielt wird und ob man den getragenen Schuh tatsächlich als Controller in die Hand nehmen muss. Was nach mehreren Wochen am Kinderfuss auch kein Spaß mehr sein dürfte!

Hier die Spielanleitung, die wir nach Fertigstellung des Rest-Artikels im Netz gefunden haben:

evb540bjqqthvwsggtk8Dies ist aber die Anleitung zum ersten Teil des Spiels… welches mit anderen Controller-Schuhen gab. Siehe unten. Dennoch: Man erkennt, was wie gewollt ist.

lrlfuc0adwmie28mtrcrWas auch immer ich hier schreibe und wie ich das Ganze finde,.. meine Kinder würden es feiern. Ganz sicher!

Fotos: Bild & Gizmodo