Der Nike Air Pressure kommt zurück!

Der Nike Air Pressure wird im Netz als „the most expensive and extravagant Sneaker in History“ betitelt.

Das liegt wohl daran, dass er als erster Nike Schuh mit Luftpumpe daher kam und das Ganze Anfang der 90er als großer Fortschritt verkauft wurde.

nike-air-pressure-retro-2016-3Wir wollen, kurz vor dem Re-Release am kommenden Wochenende mal kurz schauen, wieso man dem Schuh dies alles nachsagt.

Es gibt Schuhe bei Nike, die kehren als Neuinterpretation oder Re-Release, nach eingehender Überarbeting zurück in den Handel. Irgendwann, Jahre nach dem originalen Release. Bei manchen Schuhen aber glaubt man irgendwie gar nicht daran, dass sie es noch einmal in die Regale der Stores schaffen können. Ihnen wird ein verstaubtes Ende in den Archiven von Oregon vorausgesagt. So wie dem Nike Air Pressure.

nike-air-pressure-retro-2016-1Denn mit dem Nike Air Pressure versuchte Nike, ähnlich wie Konkurrent Reebok, Luft als Polsterung und Dämpfung in den Schuh zu bekommen. Und genau das Teil kommt in seiner originalen Form wieder in den Handel. Inklusive der Plastil-Shoebox, den Pumpen und dem ganzen anderen Zubehör, welches auch schon beim ersten Release dazu gab.

nike-air-pressure-retro-2016-2Wir sind gespannt, ob der Schuh breit abverkauft wird oder ob er zu einem super limited Release wird. Außerdem interessiert uns der Retail-Preis, den Nike aufrufen wird.

Release ist am 14.01.2016.