Air Jordan 13 [Jack The Ripper Custom]

First things first: Ich persönlich brauche keine Customs und interessiere mich auch nicht sonderlich für das, was Customizer da mit – vornehmlich – guten Schuhen machen.

Air-Jordan-13-Custom-2-510x372Manchmal surfe ich aber an einer News vorbei, die einen Custom zum Thema hat und finde beeindruckend, was ich da sehe.

So wie diesen Air Jordan 13 hier. Jack The Ripper hat dem Jordan Brand Klassiker mal ordentlich zugesetzt. Basis hier ist der AJ13 „F**K YOU“ und das, was er daraus gemacht hat, ist tatsächlich beeindruckend.

Air-Jordan-13-Custom-1-512x372Ein schwarz glänzendes Upper, das an die Haut von Stachelrochen erinnert, dazu Lammleder und handgefärbte Pythonhaut. Dazu noch Lederlaces und fertig! Eine Infos noch, die ich spannend fand: Die Haut von Stachelrochen ist sehr schwer zu verarbeiten, es fühlt ich an als würde man mit feinen Glasperlen arbeiten.

Air-Jordan-13-Custom-5-509x372

Darum haben andere Customizer wohl auch nicht die Möglichkeiten und (oder die) Skills, das so umzusetzen. Denn das Aufbringen auf den Schuh ist mega schwierig.

via: j.theripper