HTC Desire 530 und 825 – Technik trifft auf Urban Streetwear

HTC erweitert mit dem Desire 530 und dem Desire 825 die HTC Desire-Produktfamilie und setzt dabei auf Elemente aus dem Urban Streetwear Bereich.

Es ist lange kein Geheimnis mehr, dass für die Meisten ein Handy mehr als nur  spröde Technik ist. Wir nutzten unser Handy mehr denn je, kein Wunder also, dass ein Handy für uns auch ein Modeaccessoire geworden ist. Diese beiden Akspekte berücksichtigt HTC mit den neuen Desire-Modellen 530 und 825. Durch den Einsatz eines eigens kreierten Micro Splash Effekts auf dem Gehäuse ist dabei jedes einzelne Smartphone einzigartig.

Der Micro Splash Effekt wird durch einen speziellen Herstellungsprozess entwickelt, der jedes Smartphone individuell werden lässt. Dabei werden Spritzmuster mit einzigartigen Farbsprühtechniken erzeugt, sodass jedes einzelne Gerät sein ganz eigenes Muster erhält und somit keinem anderen Smartphone gleicht.

HTC_Desire_530Die beiden Modelle werden jeweils in zwei Farbvarianten erhältlich sein -das HTC Desire 530 in Graphite Gray und Solid Stratus White; das Desire 825 in Stratus White Remix mit zweifarbigem oder als Graphite Gray Remix im goldfarbenen Micro Splash Design. Darüber hinaus wurden zweifarbige Snap-Cases für die beiden Desire-Modelle entworfen, die das Micro Splash Design abrunden. Eine Öse ermöglicht das Anbringen von Anhänger oder Lanyards.

Chialin Chang, President of Sales bei HTC weiß was die Nutzer brauchen und sagte heute selbst:

„HTC hat sich seinen guten Ruf dadurch erworben, sowohl branchenführendes Design als auch intelligente Features anzubieten. Darüber hinaus hört HTC genau hin, was Kunden wollen. Daher wissen wir, dass der Wunsch nach immer stärker personalisierbaren Smartphones groß ist. Wir sind stolz, heute die neuesten Zugänge zur Desire-Produktreihe vorstellen zu können, mit denen wir wieder einmal neue Maßstäbe im Smartphone-Design setzen.“

HTC_Desire_530_2 HTC_Desire_825Die genauen technischen Details laut HTC wollen wir euch für einen ersten Gesamteindruck nicht vorenthalten:

Sound
Die Klangqualität ist ein wesentlicher Faktor bei einem Smartphone: Der Sound sollte dem Live-Erlebnis möglichst nahekommen. Das HTC Desire 825 bietet daher Hi-Res-Audio-zertifizierten Klang und verfügt über die bahnbrechende HTC BoomSound-Technologie mit Dolby Audio™. Der Audiopegel ist während des Abspielens 256-fach detaillierter und bietet viermal mehr Klangdetails als CD-Qualität. Der Klang wird satter und dynamischer – und die Musik klingt genau so, wie sie im Tonstudio aufgenommen und konzipiert wurde. Diese hohe Klangqualität wurde auch in das Hi-Res Audio-Headset von HTC integriert.

Kamera
Junge Leute erstellen heute statistisch gesehen bis zu 25.000 Selfies in ihrem ganzen Leben , daher ist die Bildqualität des Smartphones essentiell. Die neuen Desire Smartphones genügen daher höchsten Ansprüchen:  Mit ihrer 5-Megapixel-Frontkamera und der Auto Selfie-Funktion lassen sich Fotos ganz einfach schießen – im Selfie-Modus auf Zuruf sogar berührungsfrei. So kann sich der Nutzer ganz auf die perfekte Einstellung konzentrieren. Und damit er – oder sie – dabei immer bestmöglich aussieht, lässt die Live Makup-Funktion des Desire 825 den Teint automatisch makellos wirken.

Auch auf der Rückseite sind die beiden neuen Desire-Modelle mit modernen Kameras ausgestattet. Das HTC Desire 530 bietet 8 Megapixel, das Desire 825 13 Megapixel – für herausragende Bildqualität bei jedem Foto. Und das gilt auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen, denn beide Smartphones verfügen über BSI-Sensoren, die bei schummrigem Licht aktiv werden und die erfasste Lichtmenge erhöhen. Mit dem Burst-Modus lässt sich darüber hinaus die Bewegung bei dynamischen Aufnahmen einfrieren. Professionelle Landschaftsaufnahmen entstehen mit dem Panorama-Modus, Google Photos liefert dabei die perfekte Speichermöglichkeit für Fotos und Videos.

HTC Sensor

Inzwischen sehen Smartphones nicht nur gut aus, sondern können auch dabei helfen, sich gut zu fühlen, indem zum Beispiel die tägliche Aktivität ausgewertet wird. Der neue HTC Sensor Hub auf dem Desire 825 bietet hierzu leistungsstarke Tools. Der HTC Sensor Hub erkennt die Aktivität, Gesten und Bewegungsintensität des Nutzers. Die in Echtzeit erfassten Daten zu Geschwindigkeit, Schrittzahl, Strecke, Anstieg und Gefälle können automatisch an die beliebtesten Gesundheits-Apps übertragen werden, darunter Runtastic Running & Fitness, Runkeeper, Endomondo Running and Walking sowie Google Fit.