K´LEKT.ION 2016 – CAZAL Fans aufgepasst!

Es gibt aktuell viele Sneaker-Conventions, die in Deutschland um Besucher buhlen und ihre Nische finden müssen. Kleine und auch große.

Die SNEAKERNESS muss in 2016 beweisen, dass sie noch das ist, was sie in den letzten Jahren immer mal war – Europas größtes Ding in Sachen „Turnschuhe“.

Abgesagte Shows, die falschen Leute am Drücker, … die SNEAKERNESS – Macher haben viel zu tun, wollen sie das vergessen machen. Wir sind aber guter Dinge, dass das irgendwie zu schaffen ist.

Der solemart in Berlin hat sich mit der Zeit zu einem „Für die Szene von der Szene“ – Event entwickelt, welches eher die Sammler und Fans anspricht … und die Reseller… aber weniger die Stores und kaum die Marken.

Auch dieses Konzept ging auf im letzten Jahr und der solemart im Bikini Berlin war ein richtig gutes Ding.

Mit der K´LEKT.ION findet nun in Köln eine weitere Veranstaltung statt. Bereits am nächsten Wochenende ist es soweit. Interessanterweise setzen die Macher des Events, die Gründer des Portals K´LEKT, auch auf Sideshow-Aktionen, um auch andere Zielgruppen zu erschließen. Zum Beispiel wird auf dem Event am kommenden Sonntag auch Alexander Dosiehn mit seiner CAZAL – Sammlung anzutreffen sein.

cazal-alexander-dosiehn-klektion

Neben meinem langjährigen Freunden Sven „Katmando“ Christ und Thierry „Back-Q“ Roche, dessen Web-Projekt „Dope Cazal“ leider nie fortgeführt wurde, sehe ich Alexander als wohl aktivsten CAZAL – Sammler in Deutschland an. Wir kennen uns bereits, habe ich ihn doch schon mehrmals nach Brillen gefragt.

Er wird auf der K´LEKT.ION 2016 seine Sammlung zeigen und für Gespräche zur Verfügung stehen. Für jemanden wie mich, der aktuell drei Brillen besitzt ein weiterer Grund am Wochenende in Köln aufzuschlagen – falls es sich zeitlich machen lässt. Denn die Tage zuvor verbringe ich nämlich in Hamburg.

Ein sehr interssantes Interview mit Alexander Dosiehn findet ihr aktuell auf der K´LEKT Seite im Blog.