Tesla Model 3 – Bereits über 230.000 Vorbestellungen!

Als ich vorgestern in Düsseldorf unterwegs war, wunderte ich mich noch über das Gedränge im kleinen Tesla Store, direkt neben dem Apple Flagship.

tesla-model3-elektroauto-elon-musk

Jetzt ist mir, der ich mich bisher noch nicht so mit dem Thema Elektroautos befasst habe, klar, warum die Leute dort in Schlangen standen – als gäbe es einen Limited Sneaker Release.

Tesla hat das Model 3 Elektroauto vorgestellt. Und der Clou? Das Teil wird in absoluter Basisausstattung nur etwa $35.000, also 31.000 Euro, kosten. Das ist weniger als viele andere Mittelklassewagen und für ein Elektroauto von Tesla, ein Schnäppchen.

Das Model 3 gefällt mir. Anders als all die klobig hässlichen oder kleinen Versuche anderer Hersteller, das Thema Elektroauto anzugehen, bekommt man hier auch noch etwas fürs Auge.

Elon Musk muss nun schauen, dass er die hohe Nachfrage zeitnah bewältigen kann. Denn bisher hat Tesla nur etwa 50.000 Fahrzeuge im Jahr ausgeliefert. Mit Wartezeiten von drei oder vier Jahren wird sich aber wohl kaum jemand zufrieden geben.

Wir sind gespannt und werden ab jetzt natürlich verfolgen, was da so in Sachen Tesla und Elektroautos passieren wird.