Musik fürs Wochenende – Neue Releases

Kassette

Freitag, eine harte und entbehrungsreiche Woche der Arbeit ist vorbei, das süße Wochenende wartet. Auf den großen Frühlingsdurchbruch beim Wetter muss man sich zwar noch gedulden, aber zumindest musikalisch gibt’s zum Wochenende entspannte, smoothe Frühlingsvibes.

 

Da wäre zum einen Mayer Hawthorne, der Sänger bringt mit „Man about town“ sein neues Album raus, das diesen Freitag erscheint. Entspannter R&B der aber dennoch einen gewissen Groove hat, der passender zur Jahreszeit nicht sein könnte, ihr wisst ja: Frühling, Leidenschaft, Gefühle…

 

Daneben droppt heute auch Ghanaian Stallion seine Instrumental EP „Soul Fruits“, die wir uns bereits vorab anhören konnten. Gediegene Instrumentalmusik, die zeigt, dass es nicht immer Vocals braucht um dope Songs zu schaffen.

 

Frank Ocean und The Weeknd haben mit ihrer Arbeit viele Türen geöffnet, nicht nur für neue Künstler sondern auch musikalisch haben ihre eigenen Soundentwürfe einiges für die Entwicklung von R&B getan. Auf dieses Fundament baut auch Gallant aus Washington D.C auf und droppt sein Debütalbum „Ology“. Hier bewegt er sich zwischen Soulquarianesquen Nummern und Anleihen an kontemporärer britischer Clubmusik, schielt hier und da in Richtung Stadion und kann einfach verdammt gut singen. Das Album gibt es auch auf soundcloud zum anhören, wer sich also überzeugen will, kann dies hier tun:

 

Die Musik für das Wochenende stimmt, jetzt braucht’s nur noch das passende Wetter dazu um sie auch gebührend zu zelebrieren. In diesem Sinne: Schönes Wochenende euch allen!