Frangelico: Kaffeekranz mit dem „Brudi“ [sponsored]

Stellt euch mal vor, eure Oma oder eure Mama, die vielleicht schon ein bisschen älter ist, trifft sich mit ihren Mädels zum Kaffeetrinken.

Frangelico-We-are-nuts_01Dabei wird ja im Normalfall – so ist es zumindest früher bei mir gewesen – über Jeden, seine Mutter und alles geredet, was so passiert ist, in der Stadt, dem Dorf oder der Nachbarschaft. Jeder bekommt sein Fett weg, wird zum Thema und muss einer genauen Betrachtung der Anwesenden stand halten.

Ich habe mich immer gefragt, wieso man das immer wieder und regelmäßig macht. Das muss doch irgendwann langweilig werden und nerven, immer nur über Dritte zu reden. Oder über sich selber.

Wenn man aber einen Partner wie Frangelico mit in die Runde nimmt und sich zusammen mit dem Haselnusslikör die neuesten TechnikGadgets anschaut oder über die Jugendsprache 2016 fachsimpelt, wird das Ganze fast schon interessant. Und ziemlich lustig.

Das Unternehmen konfrontiert im folgenden Werbeclip Omis mit den neuesten Trends der Technik oder – wie hier – mit Begriffen wie „Brudi“, „dissen“ oder „Chabo“. Ganz nach der Devise: Selber erleben und sich einen Reim darauf machen.

Frangelico-We-are-nuts_02

Yes, they are nuts.

Hier wird also nicht über die Jugend diskutiert und geschimpft, sondern die Damen werden wieder jung und setzen sich mit all den neuen Möglichkeiten und dem Leben der jungen Menschen auseinander.

Weitere Videos der Reihe, Informationen zur „Yes, we are nuts!“-Kampagne und den Haselnusslikör selbst gibt es auf der Website von Frangelico oder auch auf Facebook zu sehen.

Dieser Artikel entstand zusammen mit Frangelico.