Alicia Keys tritt beim Champions League Finale auf

Das Halbfinale ist in vollem Gange, nach der Nullnummer zwischen ManCity und Real gestern, sind heute Atletico und der FCB zum ersten Mal dran. Das Finale in Mailand hat hingegen schon den ersten Teilnehmer des Abends.

alicia-keys-empire-state-of-mind-p2-broken-down

Mit Alicia Keys wird es zum ersten Mal in der Geschichte der Champions League einen Live Act als Untermalung des Finalspiels geben. Angesichts der bisherigen „Feierlichkeiten“ (wir denken hier zum Beispiel an Paul Breitner und Lars Ricken inmitten einer Ritterschlacht) sicherlich nicht die schlechteste Entscheidung.

Alicia Keys wird beim Finale in Mailand zum ersten Mal Songs aus ihrem kommenden Album vorstellen, also auch wer sich nicht für Fußball aber für gute Musik interessiert wird am 28. Mai nach Mailand blicken.