Nintendo NX erscheint im März 2017 – Zelda ebenfalls verspätet

Nintendo hatte heute gute und schlechte Neuigkeiten im Gepäck: Die neue Konsole unter dem Codenamen „NX“ soll im März 2017 erscheinen. Das gleiche gilt auch (leider) für den neuen Zelda Titel, der für dieses Jahr geplant war.

Nintendo

Die neue Konsole soll dabei nicht die bestehenden Systeme 3DS und WiiU ersetzen, sondern ein neues Produkt im Nintendo Sortiment werden, dass beide ergänzt. Wie genau man sich das vorzustellen hat, wissen wir noch nicht und auch die E3 wird keine Abhilfe schaffen: Nintendo wird sich auf der E3 vollständig auf den neuen Zelda Titel konzentrieren, der ebenfalls 2017 für NX und die WiiU erscheinen soll und nicht wie ursprünglich geplant dieses Jahr.

So langsam kommt der E3 Hypetrain in Fahrt und es ist schön zu sehen, dass  Nintendo dieses Jahr auch wieder eine aktivere Rolle als in den letzten Jahren spielen will. Man darf gespannt sein ob die diesjährige E3 die letzte toppen kann, ein neuer Zelda Titel im Gepäck ist nicht die schlechteste Ausgangslage…