Trinidad Jame$ – Trappy Mothers Day EP

Muttertag war gestern, gute Musik geht immer. Trinidad Jame$ hat gestern eine kleine 3-Track EP veröffentlicht, passend zum Tag heißt sie „Trappy Mothers Day“.

Die EP featured unter anderm Scotty ATL und Snootie Wild, zu hören gibt es gewohnten Trinidad Jame$ Sound, also Trapmusik für den nächsten Ringelpiez mit Ancrunken.

„Trappy Mothersday“ und vor allem „$till Hustlin“ sind für den anstehenden Sommer definitiv clubtaugliches Material und auch für den Autogebrauch zu empfehlen.