Ronnie Fieg x Asics „Super Greens“ (Releaseinfo)

Während das aktuelle Releasewochenende noch in vollem Gang ist zieht bereits das nächste seine Kreise über uns: Ronnie Fieg hat gestern das Release Date für die beiden „Super Green“ Modelle bekanntgegeben: Nächste Woche.

Am Freitag, 21.5. werden sowohl der Gel Lyte III als auch der Gel Lyte 3.1 bei Kith erscheinen. Der Gel Lyte 3.1 ist eines von drei „Unicorns“, welche nur einmal erscheinen werden und dann ist diese Sihouette auch wieder verschwunden. Die Idee, anlässlich des 5ten Geburtstags von KITH und dem 10-jährigen Jubiläum der ersten Arbeit von Ronnie auf dem Gel Lyte III, hinter dem 3.1 Modell ist das Upper des Gel Lyte III mit aktueller Sohlentechnologie von Asics zu kombinieren. Das Ergebnis ist der Asics 3.1, der „Super Green“ als erster von insgesamt drei verschiedenen Colorways.

Der Gel Lyte III hat eine bewegte Geschichte, als Charity-Aktion und Family & Friends Sneaker zum Zeichen der Zugehörigkeit gedacht, entwickelte sich der Super Green zu einem der begehrtesten Asics überhaupt. Auf die Frage wie man das 5-jährige KITH Jubiläum denn adäquat feiern sollte wurde der gute Ronnie von Mitarbeitern und Freunden nun also wirklich überredet die original Super Greens auf den Markt zu bringen. Und wie: Handmade in Japan im „OG“ Colorway, dazu KITH-Jubiläums Stanzung auf der Ferse und hey: Es sind die Super Greens! DIE Super Greens!

Beide Schuhe sind auf jeweils 700 Paare limitiert, die Gel Lyte 3.1 kosten 200 US$, die Gel Lyte 3 250 Dollar. Während letztere exklusiv am 21.5. bei KITH erscheinen werden (online und instore) werden vom Gel Lyte 3.1 jeweils 24 Paare auch bei Dover Street Market, SlamJam, Colette, United Arrows & Sons sowie Harajuku zu haben sein, jedoch nicht kommenden Freitag sondern später.

PS: Es sollte sich lohnen Anfang der Woche die KITH Page und die entsprechenden Twitter/Instagram Acocunts von KITH und Ronnie im Auge zu behalten, es wird gemunkelt es könnte ein paar Paare von beiden als unangekündigten Pre-Release geben.