Der erste Madden 17 Trailer (Releaseinfos)

Der neue Trailer zu EA Sports jährlichem NFL-Spiel ist am Start,die ersten neuen Features des Spiels wurden ebenfalls bekannt gegeben.

Der stimmungsvolle Trailer, der sich auf Tight End Monster und Coverstar Rob Gronkowski konzentriert, ist eine Mischung aus Realfilm und In-Game Footage. Optisch ähnelt Madden 17 dem aktuellen 16er Teil der Serie, natürlich ein wenig flüssiger, runder und schöner – im Großen und Ganzen baut man hier auf das ohnehin schon sehr gute Setup von Madden 16 auf.

Die neuen Features, zumindest so weit sie bekannt sind, klingen auch interessant: Das Ground Game wurde sowohl in Offense als auch Defense überarbeitet, die Präsentation des Spiels wurde überarbeitet, mit Madden 365 wird ein neues Feature für täglichen neuen Content sorgen, immer auf Augenhöhe mit realen Geschehnissen in der NFL.

Die interessanteste Neuerung für uns ist aber bislang der runderneuerte Franchisemode. Der aktuelle Connected Franchise Mode, bei dem man wahlweise als einzelner Spieler, Trainer oder Teambesitzer spielen und entweder den Spieler oder eine Mannschaft zu zahlreichen Lombardi Trophys führen kann hat den Schreiber dieser Zeilen bereits einige 100 Stunden Lebenszeit gekostet. Welche Neuerungen es geben wird ist noch nicht bekannt wir sind aber gespannt auf neue Informationen.

Madden 17 wird am 23. August erscheinen für Xbox One, Xbox 360, PS4 und PS3 erscheinen. Die neuen Features werden aber exklusiv auf Xbox One und PS4 enthalten sein – es steht also zu vermuten, dass die Konsolen der letzten Generation wie bei EA in solchen Fällen üblich eine „Legacy Edition“ erhalten werden. Xbox One Besitzer können das Spiel über EA Access bereits eine Woche früher spielen.