AutoScout24 startet Foto-Wettbewerb #meinAutomoment

Fast noch mehr als für gute Schuhe oder neue Technik interessiere ich mich für Autos. Ich kenne niemanden in meinem Alter, der so viele Autos besessen hat.

meinautomoment-autoscout24-gewinnspiel

Alles begann nach meinem Führerschein mit einem gebrauchten und ziemlich grünen Fiat Tipo. Danach kamen diverse Modelle von BMW, VW, Audi, Jeep, Volvo und MINI. Außerdem noch ein Saab 9-3, ein Ford Probe und ein Land Rover Defender. Ich erspare euch die diversen Modellnamen, aber glaubt mir … hat schon Spaß gemacht. Immer wieder nach Gebrauchten schauen, das eigene Auto anbieten und vielleicht ein bisschen Geld drauf zahlen. So habe ich mich immer von Marke zu Marke und von Traumauto zu Traumauto gehandelt.

Als Familienvater macht man sich ganz andere Gedanken über die Kosten und sein mobiles Leben.

Habe ich mir mit Audi TT bzw. Audi S3 und dem 90er Land Rover Defender einfach nur meine Träume wahr gemacht,… interessieren mich heute eher Allradantrieb, ein bisschen der Verbrauch, die Anzahl der Sitze… und ob der Wagen Fahrräder und eine Dachbox transportieren kann.

Und glaubt es oder glaubt es nicht – aber den einen oder anderen Wagen, welcher hier zuvor aufgezählt wurde, habe ich auf AutoScout24.de entdeckt. Auch heute dient mir die Seite noch oft als Lektüre. Darum auch das Interesse an dieser Aktion, denn #meinAutomoment – also mein persönlicher – wurde viele Male auf Fotos festgehalten. Zu oft, um jetzt schnell eine Auswahl zu treffen und teilzunehmen.

Wer aber von euch Lust hat, eine Reise im Wert von 5000 Euro zu gewinnen, der sollte sich das hier einmal durchlesen:

Das Auto begleitet seinen Besitzer durch den Alltag, aber auch in besonders schönen, aufregenden oder lustigen Momenten – vom perfekten Sonnenuntergang, besonders schönen Landschaften, der ersten Beule, einer spontanen Nacht im Auto bis hin zum gemütlichen Picknick. AutoScout24, der europaweit größte Online-Automarkt, hat Autofahrer nun gebeten, diese persönlichen besonderen Augenblicke zu teilen und den Fotowettbewerb #meinAutomoment ins Leben gerufen. Die ersten Bilder sind bereits online auf www.meinautomoment.de zu sehen. Teilnehmen kann jeder, indem er seinen Automoment bis zum 15. Juni mit dem Hashtag #meinAutomoment auf der Facebook-Pinnwand von AutoScout24, bei Instagram oder Twitter teilt.

Der Wettbewerb kürt das beste Foto eines Automoments. Das kann ein Roadtrip mit Freunden, eine witzige Situation auf dem Arbeitsweg oder ein Selfie mit einem Traumauto sein.

In den ersten vier Wochen wählt eine Jury jeweils drei Wochensieger, die sich über ein Smartphone freuen dürfen. Anschließend treten alle Wochensieger in einem zweiwöchigen Voting an. Den Sieger erwartet ein Reisegutschein im Gesamtwert von 5.000 Euro.