Der ultimative Festival Truck! Molinari Extra hilft bei der Umsetzung! #UHB

Kennt ihr Molinari Extra? Sicher, oder? Immerhin sprechen wir hier vom Weltmarktführer in Sachen Sambuca und einem bekannten Symbol Italiens.

molinari-festival-truckSeit 70 Jahren gibt es das Unternehmen bereits, welches 1945 in Civitavecchia, Italien, gegründet wurde.

Selbst ich, der so gut wie keinen Alkohol konsumiert, kenne sowohl die Marke als auch das, was Gegenstand dieses Artikels ist. Und das will was heißen.

Und was läge näher, für ein Unternehmen, welches sich zum weltweiten Marktführer hochgearbeitet hat, als diejenigen zu unterstützen, die ebenso für etwas brennen und Ideen haben, diese aber nicht wirklich umsetzen können. Kennt man doch. Mit ein paar Freunden wird ein Gedanke zur Idee, die Idee zu einem Ziel und gemeinsam wird dann immer weiter daran gearbeitet, dieses Ziel zu erreichen. Ein bisschen war es so, als wir 2007 darüber nachdachten, ein eigenes Blog auf die Beine zu stellen. Dieses sollte all das Spannende und Interessante aus dem – damals noch jungen – Internet listen. Damit wir es wiederfinden und es nicht vergessen. Das war die Idee. Einen Themen-Pool aufbauen, in dem wir nach all dem suchen können, was uns interessiert. Zusammengetragen von zwei oder drei Menschen. Der Rest ist Geschichte. Es dauerte noch ein Jahr etwa und HYPES ARE US war online!

vlcsnap-2016-06-01-17h16m45s810Hätten wir damals den Support gehabt, den diese Jungs hier von Molinari bekommen haben, wären wir sicher schneller online gewesen und hätten viel mehr der Dinge realisieren können, für die wir noch weitere Monate und Jahre gebraucht haben.

Wie auch immer. Das Unternehmen steht an der Seite seiner Kunden und hat bereits zuvor Ideen realisiert. So auch in diesem Jahr. Molinari Extra hat in seiner Community gefragt, welche Wünsche die eigene Zielgruppe so hat und welche sich davon nur schwer umsetzen lassen. Die interessanteste war, einen unfassbar coolen Festival-Truck zu bauen, quasi das legendäre Festival-Domizil auf Rädern!

molinari-unsere-herzen-brennen-uhb-hypesrusEin ehemaliger Bücherei-Bus wird mit tatkräftiger Unterstützung der Festival Truck Crew um Michael “Heini” Hein zur ultimativen Festival-Residenz! Auf Festivals ist es oft dreckig und nass. Klar, dass der Bus allwettertauglich sein muss. Eine Gummistiefel-Waschstation erledigt das. Auch soll es immer Eis geben, für die Drinks an Bord. Kein Problem. Eine große Eis Truhe mit stetiger Zufuhr von frischem Eis wird eingebaut.

vlcsnap-2016-06-01-17h19m58s772Was ist ein köstlicher Sambuca ohne Bar? Klar, eine passende Bar wird ebenfalls Teil des Gefährtes. Ebenso wie eine TV-Ecke, neudeutsch: Lounge-Bereich, mit Spielekonsolen, Soundsystem, Flachbildfernseher und Co. Geschlafen wird in gemütlichen Kojen, die ebenfalls nicht an das erinnern, was man von Wohnwagen oder Wohnmobilen gewöhnt ist.

vlcsnap-2016-06-01-17h44m03s903Ihr seht: Der ultimative Festival-Truck ist so ziemlich das Coolste, was man sich als Festivalbesucher vorstellen kann. Im nachfolgenden Film könnt ihr in über vier Minuten die komplette Story der „Unsere Herzen Brennen“ – Aktion #UHB verfolgen.

Viel Spaß dabei!

 

Weitere Informationen zur Aktion gibt es auf dem dazugehörigen Molinari Extra Blog, der eigenen Facebook-Seite oder dem Instgram-Channel des Unternehmens.