#LPU – Colette x New Balance 580 (Fotos)

Gelegenheiten muss man nutzen, wusste man schon in der Renaissance. Und wenn sich schon mal die Möglichkeit ergibt bei Colette vorbei zu schauen, warum sich nicht gleich noch eine Kleinigkeit gönnen.

Der New Balance 580 aus der gerade erschienen Kollabo zwischen dem französischen Retailer und den Runner-Dons aus Boston ist es am Ende geworden – fährt mir einfach besser ein als die Deconstructed Variante. Der Schuh kommt mit zwei Paar Ropelaces, einmal ganz in Blau und einmal mit weißen und grauen Sprenkeln und Colette-branded Lacetips.

Die Insoles sind ebenfalls gebrandet, ansonsten kommt der Schuh clean und ohne unnötige Schnörkel aus. Der Trailrunner feiert seinen 20sten in diesem Jahr und ist auch in der nicht Deconstructed Variante eher ein „leichter“ Runner, RevLite sei Dank. An Verarbeitung und Qualität des Wildleders ist nix auszusetzen, man bekommt natürlich kein Made in USA/UK Kaliber, aber dennoch eben sehr gut gefertigte und wertige Schuhe.

Bei Colette sind noch Paare online verfügbar, aaaaaber: es wird auch einen Release ausserhalb geben, diesen Samstag, 9.7., zum Beispiel bei Firmament in Berlin.