Sylabil Spill ist das neueste Signing bei Xatar’s „Kopfticker Records“

Xatar ist 1 vielbeschäftigter Mann. Als des Coups erscheint bald der Holland Job, parallel dazu führt der gute Mann noch zwei Labels.

Neben „Alles Oder Nix“ hat der Bira nämlich auch noch „Kopfticker Records“ am laufen – ein Label dass sich auf Straßenrap mit Köpfchen fokussiert. Der Plusmacher ist das erste Signing gewesen, nun folgt also der Radira und eine Hälfte der Beleidiger, Sylabil Spill. Bekannt gegeben wurde das Signing via Video, aber nicht ohne erst in bester Tradition live at the BBQ ein wenig zu cyphern und 1 paar Bawrz zu droppen.

Wir sind gespannt auf das erste Release von Spill und wie es klingen wird. Das Signing is auf jeden Fall ein weiterer Beleg für die gute alte HipHop Sentenz „Real recognize real“.