Diadora x alle „From Seoul to Rio“ Pack (Fotos + Releaseinfos)

Olympia, „Dabei sein ist alles“, hehre Werte, großer Sport, spezielle Sneaker Editionen. Die vielleicht interessantesten dürften von Diadora kommen.

Wobei, Diadora allein stimmt so nicht. Angesichts der großen Konkurrenz im Bereich „Olympic Sneakers“ hat man sich also kurzerhand mit dem allerfeinsten zusammen getan, was der Retailbereich an Kollabopartnern hergibt, als da wären: KITH, Concepts, Packer, Solebox, Patta, Hanon und 24 Kilates und ihnen das IC4000 Modell überlassen. Heraus kamen sieben Schuhe und jeder für sich weiß zu überzeugen.

Solebox und Packer schicken zwei vornehmlich schwarze Modelle ins Rennen, Concepts und 24 Kilates halten es eher Weiß, Hanon bringt ein wenig Hellblau und Gelb mit ins Spiel, Patta erinnert mit einem Weinrot-lastigen Schuh an einen anderen Schuh einer anderen Brand den sie mal bereits gemacht haben und KITH lässt die Salmon-Herzen höher schlagen. Alle sieben auf einen Streich wird man im September in Pop-Up Stores in Rio und Tokio erwerben können, genau wie passende Apparel Kollektionen

Die einzelnen Releases selbst sind zwei geteilt: Die europäischen Kollabopartner releasen ihre Schmuckstücke am 6.8., die US-Fraktion zieht am 20.8. nach.