New Balance Surplus Pack (Video + Releaseinfo)

110 Jahre New Balance werden dieses Jahr gefeiert und angesichts dessen gibt es das limitierte Surplus Pack Made in UK.

New Balance war so frei einige der einflussreichsten Menschen im europäischen Sneakergame nach Flimby einzuladen und ihnen in den altehrwürdigen Produktionshallen das „Surplus Pack“ vorzustellen. Das Pack besteht aus insgesamt sechs Modellen: 575, 576, 577, 670, 1500 und extra für das Jubiläum neu entwickelt: der 991.5 – ein 991 Upper mit einer 1500er Sohle. Alles Modelle, die in Flimby, England gefertigt werden.

newbalance_surpluspack

Das Konzept des Surplus Pack: Die hochwertigsten Material-Reste, die man in Flimby auftreiben konnte werden auf einer begrenzten Anzahl an Schuhen verarbeitet. Wie man im Video zu sehen und hören bekommt, wird mit den Materialien höchst sorgsam umgegangen bei New Balance und angesichts des 110ten Geburtstags bietet sich so eine Verwendung dieser Restbestände an Materialien natürlich an. Jedes Modell ist auf 1906 Stück limitiert und individuell nummeriert, die Qualität dürfte völlig on Top sein und verarbeitungstechnisch… sehr viel besser als die Made in England Schuhe von New Balance geht generell sehr schwer.

Der 991.5, 670 und 576 erscheinen am 3. September, der 1500, 577 und 575 folgen am 24.9 – unter anderem bei Sneakersnstuff.