mastermind nimmt sich zwei Reeboks vor

Die Japaner von mastermind und Reebok machen wieder gemeinsame Sache. Diesmal auf einem Pump Omni Light und einem Instapump Fury Road.

Die Japaner bleiben ihrem Konzept natürlich treu und so überrascht es nicht, dass beide Boks schwarz sind. Der Pump Omni Light High Top kommt komplett in schwarzem Leder auf dem Upper. Der Instapump Fury Road ist zwar ebenfalls schwarz, jedoch findet sich dort ein Materialmix der auch Mesh und Neopren beinhaltet. Beide Schuhe sitzen auf einer weißen Midsole und beide Schuhe haben (passenderweise) auf dem Pump System den Signature Totenkopf als Branding, ebenso auf der Ferse.

Dezent und minimalistisch wie man es von mastermind gewohnt ist, erscheinen diese beiden Reeboks am 14.9. – leider vornehmlich in Asien.