Nike Air Presto und Air Max 90 als Gold Essentials

Gold scheint unabhängig von Sportevents auch im Herbst ein Thema zu sein. Nike Gold Essentials gibt es direkt auf zwei Modellen.

Zum einen wäre da der Presto, das T-Shirt für den den Fuß, in einer Schwarz-Gold Variante. Neben der Sohle ist auch das Upper der Schuhs Schwarz, eingefasst in einen güldenen Cage samt Fersen- und Toeboxstabilisierung. Das Branding ist ebenfalls geteilt: der Swoosh auf der Toebox ist Schwarz, das Branding „auf der Zunge“ Gold. Im Gegensatz zum zweiten Modell ist das Gold aber auf dem Air Presto nicht Metallic, was dem Schuh (Achtung:subjektiv!) gut tut.

Der zweite Schuh der Gold Essentials ist der Nike Air Max 90, der im Gegensatz zum Presto zwar weniger Gold und mehr Schwarz featured, das Gold das verwendet wird schimmert aber Metallic. Das Upper besteht aus Leder sowie Mesh und das Gold umfasst nur den Bereich vom Lining zur Toebox entlang der Seiten. Das Branding ist wie beim Presto geteilt: Auf der Seite (Swoosh) schwarz und auf der Zunge ebenfall Metallic Gold. Trotz weniger Gold irgendwie das lautere (Achtung: subjektiv!) Modell.

Sowohl der Presto als auch der Air Max sind bei atmos bereits erhältlich, demnächst sollten es beide Gold Essentials aber auch zu uns und in die USA schaffen.

Fotos beider Modelle von atmos