Converse Essentials Line startet mit Fragment Kollabo

Converse startet mit seiner „Essentials“ Kollektion auch eine eigene Apparel Linie. Zum Auftakt gibt es direkt eine Kollabo mit Fragment.

Kein geringerer als Fragment Gründer Hiroshi Fujiwara (unter anderem für Nike HTM tätig) persönlich legte Hand an die Kollabo und heraus kamen Vintage Materialien und ein Vibe/Look der sowohl irgendwie Retro, aber auch gleichzeitig zeitlos wirkt und so den Grundton der Converse Essentials Kollektion widerspiegelt. Neben Shirts und Crewnecks umfasst der Drop auch noch Hoodies mit und ohne Reißverschluss, Hosen und Rucksäcke.

Alle Teile der Converse Essentials Kollektion sollen sich auch ein wenig wie der Chuck Taylor All Star anfühlen und mit fortgeschrittenem Gebrauch gleichzeitig mehr Charakter bekommen ohne an Style zu verlieren.

Die Converse Essentials Kollektion, sowie die Kollabo mit Fragment erscheint am 28. September online bei Converse, bei Soto und der solebox.