Fotos vom Ronnie Fieg x adidas Ultra Boost

Die KITHLAND Show war nicht arm an Highlights und hochkarätigen Kollabos – unter anderem den Ronnie Fieg x adidas Ultra Boost.

Die Fotos sind bei @sneakerprophet_ auf Instagram geleaked und erlauben einen detaillierteren Blick auf die Kollabo. Am offensichtlichsten: Das Primeknit Material wirkt deutlich „wuchtiger“ als auf bisherigen Ultra Boost Modellen und ist auch am Knöchel ein wenig höher und mit Sockliner ausgestattet. Das Farbmuster des Uppers ist ebenfalls neu, der Cage fehlt, stattdessen sind Mudguard und Branding auf dem Upper aufgetragen. Die Laces der Ronnie Fieg x adidas Ultra Boost sind im gleichen Muster wie das Upper, vom Material wäre man dem Anblick nach fast geneigt von Wolle zu sprechen, aber gesichert weiß man noch recht wenig.

@ronniefieg @kith #igsneakers#instakicks#igsneakercommunity #kicks #kicksology#kickstagram #sneaker #soletoday #sneakerlab#sneakerhead #sneakernews #sneakerfiles#solecollector#solepeek#nicekicks#boost#boostvibes#ultraboost#boostheaven#ultraboostuncaged#uncaged

A photo posted by @sneakerprophet_ on

Dazu findet sich auf dem Sockliner einmal adidas Branding und einmal Ronnie’s Initialien. Dazu hat der Schuh eine Ferstenstabilisierung in Weiß, Boost- und Außensohle sind es ebenfalls.

Ein Releasedatum für den Ronnie Fieg x adidas Ultra Boost steht noch nicht fest, sobald sich das ändert erfahrt ihr es bei uns.