Steht das Yeezy Black Friday Lineup fest?

Dieses Jahr sollen am Black Friday nicht einer, nicht zwei, sondern ganze drei verschiedene Paare des Yeezy Boost 350 v2 droppen.

Yeezy Black Friday Lineup

Der Beluga Colorway war erst der Anfang, soviel war klar. Nun stehen nicht nur 750 Yeezys wohl wieder kurz vor Release, auch der Yeezy Boost 350 v2 soll weiter Verstärkung erhalten. Glaubt man der normalerweise gut unterrichteten Yeezy Mafia so sollen die oben gezeigten Modelle das Yeezy Black Friday Lineup bilden. Alle drei Modelle kämen mit einem schwarzen Upper sowie einer Konstrastfarbe und durchsichtiger Sohlenhülle an den Start. Die Farben wären dann „Kupfer, Rot und ein sehr gelb aussehendes Grün.

Laut besagter Yeezy Mafia sollen diesen Herbst noch weitere Modelle erscheinen, einmal in mehreren Farben mit grüner Sohlenhülle (und sehr limitiert) und ein „Semi GR“ mit weiß als Kontrast zum Schwarz, was auch immer diese Angaben zu bedeuten haben.

Wie limitiert die Schuhe tatsächlich sein werden und ob das Yeezy Black Friday Lineup so aussehen wird, werden wir wohl bald erfahren…