Specter Berlin : S-Klasse Cabriolet Kunstfilm

Specter Berlin dreht Kunstfilm für das erste S-Klasse Cabriolet der Neuzeit.

specter-berlin-mercedes-benzSpecter Berlin präsentiert seinen Kunstfilm „Welcome to Farewell“, in dem das S-Klasse Cabriolet von Mercedes-Benz eine Hauptrolle einnimmt, exklusiv auf Amuse.

Der Film ist ein visuelles Gedicht, welches die Frage “Was ist Schönheit?” aufgreift. In Kollaboration mit unter anderem Autor Johannes Finke und den Produzenten von Hell Yes entstand ein sieben Minuten langer Film, der Poesie, Kunst und Musik vereint.

s-klasse-cabrio-specter-berlinSpecter Berlin bediente sich in der filmischen Hommage “Welcome to Farewell” an Schwarz-Weiß Motiven aus bekannten Kunstwerken und Filmen, erzählt aus der Sinneswelt eines blinden Protagonisten, der den Betrachter in eine unbekannte Welt führt – untermalt von Johannes Finkes Gedicht “Mr. Charron is now waiting for you”.

Gedreht wurde der Clip in Berlin und Potsdam, unter anderem im Schloss Sansoucci.

Die exklusive Weltpremiere findet am 12. Oktober auf Amuse der neuen Plattform für Neuen Luxus & Premium-Lifestyle des Modemagazins i-D statt. Am 17. Oktober wird Amuse auch in Deutschland gelauncht.