Alcatel SHINE LITE – Jetzt in Deutschland erhältlich

Ah! Das trifft sich gut, arbeite ich doch gerade mit Alcatel an einer neuen Aktion zum hier genannten Alcatel SHINE LITE Smartphone!

Alcatel SHINE LITENach dem Alcatel Idol 4S Fotoblog, welches wir hier auf hypesRus.com realisiert haben und welches sich großer Beliebtheit erfreut hat, geht die Arbeit mit Alcatel weiter.

Mehr hierzu wird es im November bei uns und bei einigen anderen coolen Blogs und Künstlern zu lesen und zu sehen geben. Wird super! Denn das Alcatel SHINE LITE ist ein richtig stylishes Teil mit solider Technik und allem, was man benötigt, sucht man nach einem guten Android Device!

Nach der erfolgreichen Vorstellung im Rahmen der IFA ist das SHINE LITE jetzt im Handel erhältlich. Anspruchsvolle Nutzer mit einem Faible für ein cooles Design und technische Features, wie etwa einem Fingerabdrucksensor oder Foto-Apps, werden das neue Device von Alcatel lieben.

Stilistisch steht das neue Alcatel-Smartphone ganz im Zeichen zeitgenössischer Innenausstattungs- und Architekturtrends: Nahtlos verschmilzt hier 2,5D-Glas mit einem stabilen Metallrahmen. Die Ecken sind elegant abgerundet, während die verwendete Diamantschliff-Technologie für einen geschmeidigen Griff sorgt. Ich feier das Design. Sehr sehr cool.

Alcatel SHINE LITE

Das ist aber noch lange nicht alles, was das SHINE LITE an Einzigartigkeit zur bieten hat: Mithilfe eines besonderen Features können Nutzer bis zu fünf verschiedenen Fingerabdrücken je eine korrespondierende App zuordnen, die per Sensor aus dem Standby-Modus gestartet wird. Um die Lieblingsapp oder ein Game sofort zu starten, wird der entsprechende Finger einfach auf den integrierten Scanner an der Rückseite des Geräts gelegt.

Alcatel SHINE LITE

Der Fingerabdrucksensor kann allerdings noch mehr: Er gibt Zugang zur vorinstallierten App Safebox – einem virtuellen Safe für sensible Fotos, Videos und Dokumente. Wäre vielleicht auch etwas für Pietro Lombardi und seine Ehefrau Sarah gewesen. Aber gut!

Auch Foto-Newbies gelingen mit dem Alcatel SHINE LITE und seiner 13 Megapixel starken Rückkamera mit zweifarbigem Blitz wunderschöne, natürlich belichtete Fotos. Einen weiteren Bonus gibt es für die zusätzliche 5-Megapixel-Frontkamera, die für strahlende Selfies sorgt. Mit Faceshow können die Fotos anschließend in kurzer Abfolge aneinandergereiht werden, während sich mit der tollen Splitcatcher-Funktion kreative Fotocollagen erstellen lassen. Aber damit nicht genug: Das SHINE LITE ist zudem mit dem exklusiven Feature Gesture Shot ausgestattet, das immer dann die Kamera auslöst, wenn vor der Linse das Peace-Zeichen mit den Fingern geformt wird.

Alcatel SHINE LITE

Das SHINE LITE ist zunächst in den Farben Satin Gold und Pure White zum Preis von 199 Euro UVP erhältlich. Eine weitere Variante in der Farbe Prime Black wird kurze Zeit später erscheinen.