Neuigkeiten aus dem Hause Ronnie Fieg

Ronnie Fieg hat bei seiner KITHLAND Show einiges gezeigt, wovon bereits einiges erschien. Nun gibt es neue News.

Zum einen gibt es einen dezent kryptischen Tweet mit einem kleinen Video bei dem aus „GEL ENDS“ „LEGENDS“ wird. Was das zu bedeuten hat? Nun ja, es gibt da den ein oder anderen legendären Asics Runner, den Ronnie unter anderem auf der KITHLAND Show gezeigt hat und der noch nicht erschienen ist – namentlich der Mossad und der Salmon Toe respektive deren Re-Release. Ob und wie diese Schuhe erscheinen werden, also im Rahmen der 5 Jahre KITH Feierlichkeiten mit special Branding wie der Super Green oder OG, man wird abwarten und sehen (müssen). Sollte es so sein (also Salmon Toe und Mossad), dann kann man auch mit den entsprechenden Gel Lyte 3.1 Modellen rechnen. Oder ist es was ganz anderes? Und wird es die letzte Asics Kollabo von Ronnie?

Aber es ist nicht alles was bei Ronnie Fieg so geht, schließlich sind noch Fotos eines Nike Air Max Uptempo 97 Samples aufgetaucht mit entsprechendem Branding auf der Insole:

Dabei handelt es sich aber nicht um eine kommende Kollabo zwischen Nike und Ronnie sondern vielmehr um ein eigens für ihn selbst produziertes Paar – man ist ja cool miteinander und bei KITH landet auch der ein oder andere Nike Schuh den es nur dort gibt.

Am 22. November also sollen wohl legendäre Asics Gel Modelle in Zusammenarbeit mit Ronnie Fieg droppen, wir sind gespannt.