Die Sneaker-Releases am Wochenende

Eine Woche bis Black Friday und dem Startschuss in die Vorweihnachtszeit, gibt aber trotzdem nice Sneaker-Releases am Wochenende.

Sneaker-Releases am Wochenende

Den Anfang machen wir mit einem Modell, dass derzeit stark im Kommen ist, dem Reebok Question. Die guten Menschen von Sneakersnstuff haben sich dem 90er Jahre Modell und ersten Signature Sneaker von Allen Iverson angenommen und ihm ein luxuriöses Update verpasst, wie es sich für einen Spieler (und folglich auch Sneaker) seines Kalibers gehört: All Over Straußen Leder  auf dem Upper, farblich in Weiß gehalten mit brauner Toebox und weiteren braunen Akzenten. Dazu die Midsole ebenfalls in Weiß, die „Bubbles“ des Question haben auch wieder braun mit am Start. Das ganze wird mit ensprechendem Branding auf der Ferse sowie einer Icy Outsole abgerundet. Der Sneakersnstuff x Reebok Question „Lux“ erscheint am Freitag, 18. November bei Sneakersnstuff.

Sneaker-Releases am Wochenende

Er erscheint, er erscheint nicht, er erscheint, er erscheint nicht… In letzter Zeit gab es kaum so ein Hickhack um das Release eines Schuhs wie beim adidas Ultra Boost LTD Triple Black. Nun ist es endlich soweit und der Schuh erscheint nun wirklich. Zum Schuh selbst gibt es recht wenig zu sagen, weil „Triple Black“ ziemlich selbsterklärend ist: Das Upper ist schwarz, der Cage ist schwarz, die Boostsohle ist schwarz und der Rest des Schuhs ebenfalls. Und nun endlich auch mit einem Releasedatum versehen und zwar am Samstag 19.11 kann man es im Onlineshop von adidas versuchen.

Sneaker-Releases am Wochenende

Packer Shoes aus Jersey haben eine Kollabo mit adidas Consortium an den Start gebracht und bereits bei sich released, nun folgt der weltweite Drop des Packer x adidas Consortiu NMD. Das Primeknit Upper des Schuhs wurde konsequent 90ies gecolorblockt, mit ensprechenden EVA Modulen versehen, adäquat akzentuiert und mit extra Laces versehen. Der Schuh fährt auch bekennenden NMD Skeptikern wie Action Bronson ein und wird am Samstag, 19.11. in Consortium Stores wie Overkill, Slamjam oder The Good Will Out released.

Sneaker-Releases am Wochenende

Jordan Heads freuen sich auch vor Black Friday und abseits diverser Re-Stocks oder nicht Re-Stocks oder US Only diese Woche auf den Jordan 9 Tour Yellow aka den Kobe PE. Der Schuh, der von Kobe Bryant in seiner Free Agent Phase von Sneakern her getragen wurde kommt in klassischen Lakers Farben (und Weiß) und sieht sein erstes Releases als solches. Natürlich nicht mit Kobes Nummer(n) sondern mit der 23, diese nerdigen Feinheiten hebt man sich bei Jordan Brand für ein anderes Release auf, das noch dieses Jahr kommt. Schmälert den Tour Yellow 9er aber keinesfalls, wie gesagt: Das erste Mal, dass man die Chance auf diesen Schuh bekommt und eben diese kommt am Samstag, 19. November natürlich online bei Nike aber auch beim Jordan Dealer des Vertrauens, zum Beispiel Afew oder size? .

guardian of the sea

Abseits des ganz großen Hypes haben sich die bisherigen Kollabos aus der Jubiläumsserie von Sneaker76 als die wohl konzeptionell bislang beste Kollaboreihe der letzten Jahre erwiesen. Wir haben von den bisherigen Schuhen schon ausgiebig geschwärmt, tun es aber auch sehr gerne wenn man es eben mit Produkten zu tun ha, die so detailverliebt, interessant und klug umgesetzt werden. Der Le Coq Sportif R1000 als Guardian of the Seas von Tarent ist und bleibt genau wie der bereits releaste adidas Schuh einfach ein Mords Gerät und auch der internationale Release am Samstag, 19.11. bei u.a. Hanon oder Footpatrol ist unser Highlight der Sneaker-Releases am Wochenende.

Wie jede Woche wünschen wir auch diese allen interessierten viel Erfolg, sollte es nicht klappen aber nicht traurig sein: nächste Woche ist Black Friday.