Die Sneaker-Releases am Wochenende

Die Pakete vom schwarzen Freitag sind nun fast alle da, aber wer sagt denn, dass es diese Woche nicht auch neue Sneaker-Releases gibt?

Der adidas NMD R2 feiert sein Debüt und erscheint dieses Wochenende in zwei Colorways. Der Update der beliebten Silhouette hat neben einem neuen Muster auf der Primeknit Upper auch weitere Neuerungen, vor allem im Bereich der EVA Module. Auf der Außenseite des Schuh wurden sie nämlich komplett einkassiert, auf Fersenhöhe erinnert lediglich ein Muster in der Boost Sohle was hier beim originalen Modell noch war. Dazu wurde das Modul auf der Innenseite umgestaltet und ist nun nicht nur größer sondern auch das einzig verbliebene im Vergleich zu vorher. Die Colorways die jetzt droppen sind einmal ein schwarzes Upper mit grauen Akzenten sowie einmal Oliv mit schwarzen Akzenten. Das neue Modell erscheint am 3.12 online bei adidas und bei diversen Retailern wie zum Beispiel The Good Will Out oder size? .

Sneaker-Releases

Die adidas Consortium Tour geht weiter in Schweden, bzw. ging dort am Anfang der Woche weiter, denn der D Rose 7 PK ist in den Stores von SNS und online bereits erschienen. Zu diesem Anlass flog eine Delegation nach NYC und präsentierte den Schuh zusammen mit Derrick Rose und nun findet auch direkt der weitere Drop in den Consortium Stores statt. Der Basketball Schuh kommt vornehmlich in Grau mit Blau und Geld als Akzentfarben (weil Schweden und zufällig auch die Farben von Derrick Rose‘ Highschool Team). Die Boostsohle ist in eine Durchsichtige Outsole gepackt, die Konstruktion des Uppers verspricht Halt, Komfort und ist auch für den Einsatz abseits des Courts geeignet von der Optik her. Der Schuh erscheint am Samstag, 3. Dezember in Consortium Stores wie zum Beispiel Slamjam und Overkill, einzelne Größen sind auch noch bei Sneakersnstuff direkt am Start.

Sneaker-Releases

Ein weiterer Schuh, der eigtl. letzte Woche bereits erschien, aber erst dieses Wochenende seinen Weg zu unseren Sneaker-Releases findet ist der PUMA Clyde in Zusammenarbeit mit Diamond Supply. Der Schuh erklärt sich angesichts der Zutaten völlig von selbst: klassische Clyde Silhouette wird in klassisches Diamond Supply Türkis gepackt, das Branding auf der Seite ist Schwarz, die Sohle weiß und anstatt Clyde findet man „Diamond“ als Schriftzug auf der Seite. Wer eins von beiden oder beides mag ist hier also bestens aufgehoben und schaut am 3.12. zum Beispiel bei Overkill oder Solebox vorbei.

adidas bringt neue EQT Support ADV an den Start! Die EQT Reihe erfreut sich mit und vor allem scheinbar auch ohne Boost größter Beliebtsheit und die ADV Reihe bringt nun ein wenig neue Technik ins Spiel. Sohlenkonstruktion, Sockenförmiges Upper, aber gleichzeitig wird das was man an EQT’s mag und schätzt (Komfort, Shape, etc.) beibehalten. Nun erscheinen diese beiden Modelle mit Mesh Upper, einem „Cage“, Overlays und und dürften auch recht bald recht zahlreich die Besitzer wechseln. Am Samstag, 3.12. erscheinen beide Modelle, natürlich online bei adidas aber auch im Fachhandel wie TiNT, Afew oder 43einhalb.

Unser Highlight des dieswöchigen Sneaker-Releases kommt zum Schluss: Der Asics GT II „Squirrel“ von mita. Es ist längst überfällig, dass Eichhörnchen einen eigenen Schuh gewidmet bekommen und noch überfälliger war ein Release auf dem Lieblings Asics Modell des Autors dieser Zeilen. Der GT II ist der wohl (Achtung: subjektiv!) beste Runner der Mitte der 80er erschien: Extrem bequem, Spitzen Shape, man könnt jetzt so weiter machen aber passt schon. Der „Squirrel“ wurde nun in haariges Suede gepackt, welches farblich den wohl knuffigsten Stadtparkbewohnern gewidmet ist (Achtung: „rote“ Eichhörnchen kommen vornehmlich in unserem Teil des Planeten vor, ansonsten sind die halt eher so bräunlich). Vorne ein bisschen Heller, hinten ein bisschen dunkler, auf der Außenseite sind die Tiger Stripes passend Ocker gehalten, auf der Innenseite finden sich die mita Farben Rot und Blau wieder. Am Samstag, 3.12 erscheint das gute Stück auch in hiesigen Breitengraden, zum Beispiel bei The Good will out oder Afew.

Ein wenig adventlicher geht es diese Woche zu bei Sneaker-Releases im Vergleich zum Mayham letzte Woche, wir wünschen aber allen viel Erfolg, denn auch diese Woche gibt es einiges, das es wert wäre…