Gosha Rubchinskiy stellt seine neue Kollaboration mit adidas vor!

Die neue Kollaboration von adidas mit Gosha Rubchinskiy wurde auf der FW17-Show erstmals präsentiert.

Gosha Rubchinskiy und seine erste Fashion Show in Russland seit 2009 bekamen einen Touch von drei Streifen, denn die Kollektion beinhaltete mehrere Teile, die in Kollaboration mit adidas Football entstanden sind. Da wären zum einen die ACE 16+ Super und die Copas, die aus der Zusammenarbeit hervorkamen. Zum anderen wären da die Klamotten, die das Logo der Firma aus Herzogenaurach tragen und an den Stil des typischen Hooligans erinnern – allerdings in ästhetisch ansprechender weise. Teil dieses Stils sind mehrere Tracksuits, Trikots, große Schals und lange Jacken, die an den russischen Models einen interessanten Abschnitt der russischen Fußballsubkultur darstellen.

Die gesamte Show ist auch auf YouTube zu sehen. Dabei hört man im Hintergrund den Models dabei zu, wie sie entweder von ihrer Herkunft und ihren Träumen und Wünschen erzählen – zum Glück mit englischen Untertiteln.

Die neue Kollektion von Gosha Rubchinskiy inklusive der Kollaboration mit adidas erscheint im Herbst 2017.