John Oliver macht jetzt Werbungen im Fernsehen um Trump zu belehren!

Nach drei Monaten der Fernsehabstinenz kam John Oliver gestern zurück. In der ersten Folge der neuen Staffel konfrontiert er Trump mit der Realität!

Die erste Folge der neuen Staffel „Last Week Tonight with John Oliver“ lief gestern auf HBO. In dieser erklärt der britische Moderator, woher Präsident Trump seine Falschinformationen her hat und wie man dem entgegenwirken kann. Schließlich endet das Stück mit einer genialen neuen Werbekampagne, die speziell auf den neuen President of the United States zugeschnitten ist. Nebenbei macht man sich in der Sendung noch geschickt über die absurden Werbungen in den Staaten lustig. Einfach herrlich!

Wir sind mal gespannt, was da noch so vom gerissenen Satiriker in dieser Staffel kommt!