Kenny Scharf, seines Zeichens Künstler der Moderne, zeigt in seiner aktuellen Ausstellung „Barberadise“ eine Menge interessanter Gemälde. Oft verwendet er die Comic-Charaktere „The Flintstones“ und „The Jetsons“ und setzt sie – teilweise zusammen – auf neue Hintergründe. Auch sonst spart Kenny an Farbe und Kreativität nicht. Sicherlich eine sehr interessante Ausstellung, die derzeit in L.A. gezeigt wird.

Link: Arrested Motion