Bei den BET Hip-Hop Awards gab es zwischen den Preisverleihungen immer mal wieder Einspieler mit Rap Artists, die sich in klassischen Cyphers trafen um zu rappen, zu freestylen. Insgesamt 3 Episoden wurden während der Veranstaltung vor gut einer Woche eingespielt. Sehr coole Idee. Das erste Video zeigt u.a. DJ Premier, der in allen drei Parts den Beat angibt, Mos Def und Eminem,.. im zweiten Video gibt es z.B. Joe Budden und Buck Shot. Das dritte Video hier teilen sich u.a. KRS-One, Wale oder Nipsey Hussle! Enjoy!

Video #2 und #3 gibt es nach dem Sprung!